SILVESTER IN DUBAI

Reisebericht von Sebastian Relle Silvester Dubai


Silvester in Dubai – Reisebericht
Das atemberaubende Feuerwerk an Silvester und die beschriebenen Erlebnisse sind mindestens einmal im Leben eine Reise nach Dubai wert.


Beginn der Reise
Der Start nach Dubai ist am 30.12. mit der Turkish Airlines ab Basel Mulhouse Airport, mit einem Umstieg am neuen Airport in Istanbul. Die Zeit zum Umsteigen beträgt zweieinhalb Stunden. Der großzügige Flughafen Atatürk ist perfekt ausgebaut und bietet mit vielen Rollbahnen ein effektives Durchkommen.


Ankunft
Nach der Ankunft am 31. Dezember um 06:50 Uhr morgens am International Airport in Dubai führt der Uber Driver direkt zum Hotel Four Points by Sheraton an der Sheikh Zayed Road. Das Appartement mit 140 Quadratmetern und zwei Schlafzimmern überzeugt mit seiner atemberaubenden Aussicht auf den Burj Khalifa und die Sheikh Zayed Road. Nach der Ankunft im Hotel und vor der Vorbereitung für das einmalige Event an Silvester lässt es sich im luxuriösen Appartement wunderbar erholen und entspannen.


Tipp
Um das große Feuerwerk am Burj Khalifa zu genießen, muss man bis spätestens 16 Uhr vor Ort sein. Danach ist alles abgeriegelt und kein Einlass mehr möglich. Mit der Buchung eines VIP-Eintritt-Ticket in der Höhe von 350 US-Dollar gibt es keine Wartezeiten und kein Stress.
Kostenfrei kann das Feuerwerk beim Souk Al Bahari genossen werden. Hier empfehlt es sich ebenfalls, so früh wie möglich vor Ort zu sein. Da es praktisch keine Möglichkeiten zum Sitzen gibt, bietet sich die Mitnahme von einem Stuhl, Decke oder ähnlichem an, um die Zeit bis Mitternacht gemütlich zu überbrücken. Toiletten sind in der Umgebung ebenfalls nicht allzu viele vorhanden.

Eine weitere Möglichkeit ist die Reservation eines Tisches in einem nahegelegenen Restaurant, am Besten in Dubai Fountains oder Dubai Mall. In der Regel gilt ein Mindestverzehr von 120 Euro pro Person.
Etwas mehr, jedoch empfehlenswert, kostet das Genießen des Feuerwerks direkt vom Hotel aus. Dazu sind unter anderem folgende Unterkünfte zu empfehlen:



TOP Hotels DUBAI   1 Woche inkl. Flug
Palace Downtown
Das Hotel liegt direkt an der Dubai Fountains. Der Mindestaufenthalt beträgt 5 Nächte mit einem Kostenpunkt von 600 US-Dollar pro Nacht.
Address Fountain Views
Address Fountain Views bietet eine direkte Aussicht auf Burj Khalifa und kostet, mit einer Mindestaufenthaltsdauer von 5 Nächten, ab 450 US-Dollar pro Nacht.


Address Sky View
Das in 2020 neu eröffnete Hotel Address Sky View verfügt über eine unbezahlbare Aussicht auf den Burj Khalifa und einen grandiosen Infinity Pool. Möglich ist der er Aufenthalt für mindestens 5 Nächte ab 550 US-Dollar pro Nacht.

Eine schnelle Rückkehr nach dem Feuerwerk zu weiter entfernten Hotels ist nur zu Fluss möglich, Taxen fahren nicht mehr und die Metros sind fast vollständig abgeriegelt. Beim Einlass werden Familien mit Kindern bevorzugt. Die Nacht ist noch lang und die Partys noch nicht zu Ende, sodass der einstündige Fußmarsch zurück zum Hotel, zusammen mit unzähligen Menschen über die gesperrte achtspurige Sheikh Zayed Road für ein Gefühl der besonderen Art und bleibendes Erlebnis sorgt.


Exklusive Silvesterparty im Five Palm Jumeirah
Der Genuss einer einzigartige, stylistische und sehr gehobene Silvesterparty mit jungem Publikum findet sich im Five Palm Jumeirah. Das Hotel ohne Verpflichtung für einen Mindestaufenthalt für 600 US-Dollar pro Nacht verfügt über Apartments mit privatem Pool auf dem Balkon sowie weiteren Annehmlichkeiten.


Hotelbesichtigung Bure Al Arab
Am 1. Januar hat es eine Einladung zu einer Besichtigung des Hoteles Bure Al Arab gegeben. Der Gesamtpreis für das Mittagessen an diesem edlen Ort betrug 400 Euro. Im Nachgang folgte die Präsentation einer Suite. Das Hotel verfügt nur über Suiten mit einer Mindestfläche von 150 Quadratmetern, alles was glänzt ist aus Gold und damit nicht verwunderlich, dass eine Übernachtung an Silvester 8.000 US-Dollar kostet.


Wüstensafari der besonderen Art
Für den 2. Januar ist im Vorfeld über GetYourGuide eine erlebnisreiche Wüstensafari Tour für 30 Euro gebucht worden. Für diese Tour empfiehlt sich ein persönlicher Fahrer. Vor Ort besteht die Möglichkeit, für 15 Euro die Stunde Quad zu fahren. Im Preis inklusive ist das Kamelreiten.


TOP Hotels DUBAI   1 Woche inkl. Flug
Burj Khalifa
Der Wolkenkratzer mit den höchstgelegenen Stockwerken, die nutzbar sind, ist das höchste Bauwerk weltweit. Nach dem Beginn der Bauarbeiten in 2004 ist die definitive Höhe von 828 Metern im Jahr 2009 erreicht und das Gebäude im Januar 2010 eingeweiht worden.
Um bei einem Besuch lange Wartezeiten zu vermeiden, sollten die Tickets bereits im Vorfeld gebucht werden.


Tipp
Mit der Buchung eines Tickets für 34 Euro pro Person lässt sich der einzigartige und eindrucksvolle Sonnenuntergang von Dubai aus der Vogelperspektive der 124. und 125. Etage genießen. Höher ist immer möglich, auf der 155. Etage wartet ab 90 Euro eine geführte Tour inklusive Drink. Das Highlight kann bei GetYourGuide gebucht werden.


Helikopter-Rundflug
Ein weiteres Highlight ist der15-minütige Rundflug mit dem Helikopter in Richtung Burj Khalifa über The Palm und ist ab 120 Euro über GetYourGuide buchbar.


Märkte
Der traditionelle Markt Gold Souk im Geschäftsviertel mit bis zu vier Jahrzehnte alten Geschäften besteht aus über 300 Händlern und bietet hauptsächlich Gold, Silber, Platin und Diamanten.
Der angrenzende Markt Spice Souk ist auf schmale Gassen aufgeteilt und von Dachgeschäften umgeben. Zu finden sind Gewürze, Kräuter, Lebensmitte und Haushaltswaren, welche größtenteils mit Feilschen erworben werden können.In einer „anderen Welt“ befindet sich die größte Mall der Welt mit mehr als 1.200 Geschäften und Shopping bis nach Mitternacht möglich.


Dubai – Einzigartig und unvergesslich
Dubai mit seiner einzigartigen Architektur, dem Hafen und seinen Extremen ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Ob ein Hotel in der Stadt oder am Strand, in luftiger Höhe oder unter Wasser, die unzähligen Möglichkeiten sind nicht zu überbieten. Ein Erlebnis folgt dem anderen, mit der höchsten Fontäne sowie dem größten Aquarium der Welt und vielen weiteren Sehenswürdigkeiten mit bleibenden Eindrücken.
Der ewige Sommer und die Vielfältigkeit sind auch für spontane Trips ideal. Hinzu kommt die faszinierende Kombination von Stadt und Strand sowie das Zusammenspiel zwischen orientalisch und modern. Die vielfältige Küche lässt ebenso keine Wünsche offen wie die Orte, um diese zu genießen, beispielsweise am Strand mit einer atemberaubenden Skyline.